Erfolgreicher Saisonstart in der NRW-, und Landesliga

Am ersten Spieltag war einiges neu.
Beide erste Mannschaften hatten beschlossen gleichzeitig zu spielen, Was durchaus attraktiv für die Zuschauer ist hat den Nachteil, dass eine Ersatzgestellung schwieriger wird.

 

Als Timo am Samstag ausfiel, musste Christoph in die Erste aufrücken (als Kompromiss, damit nicht beide Mannschaften geschwächt sind). Dafür half Heiner freundlicherweise in der Landesliga aus.



Wir waren natürlich alle gespannt wie sich die beiden Neuzugänge Kamil und Sarun schlagen würden. Es ging nun gegen Spinfactory Köln, die immer ein sehr starkes oberes Paarkreuz mitbringen.
Die neuformierten Doppel spielten sehr stark. Kamil und Christoph hatten fast sogar für eine Überraschung gesorgt. Sie verloren denkbar knapp im 5. Satz mit 11:8. Die anderen beiden gewannen wir.

mehr lesen 0 Kommentare

Weihnachsfeier

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde der TTG,

 


die diesjährige Weihnachtsfeier, Jahresabschlußfeier steht vor der Tür.
Wir konnten dafür die Räumlichkeiten des Restaurants EL TORO, Siegstr. 28, 53757 Sankt Augustin-Menden als geschlossene Gesellschaft anmieten.
Näheres über das Restaurant EL Toro findet ihr im Internet.


Freitag, 20.12.2019, 18:00 Uhr – 01:00 Uhr
Einzelheiten folgen mit der Einladung.

0 Kommentare

Vereinsmeisterschaft 2019

Auch in diesem Jahr fanden die Vereinsmeisterschaften 2019 in den Ferien statt.

 

Mit 26 Spielern war es auch dies Jahr wieder gut besucht. Nach dem Aufbau und der Auslosung ging es im Vorgabesystem los.

 

Wie spielten in 6 Gruppen und dort gab es bereits einige Überraschungen zu sehen.

So konnte Heike gegen Kai, als auch Sebastian gegen Thomas Herr klar gewinnen. (mit jeweils 8 Punkten Vorgabe)

Oder Kamil, der 14 Matchbälle gegen Dieter abwehren konnte und natürlich die größte Überraschung, dass Thomas H. gegen mich gewinnen konnte ;-)

 

mehr lesen 0 Kommentare

Saisonstart 2019

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde der TTG

Am Wochenende beginnt die neue Meisterschaftssaison 2019/2020, in die die TTG Sankt Augustin mit acht Erwachsenen Mannschaften, zwei Senioren Teams und vier Jugend Mannschaften startet.
Neue Gesichter sind aufgetaucht. Der eine oder andere wurde bereits beim Training oder bei den Vereinsmeisterschaften in der Halle entdeckt. Alle Neuzugänge möchten wir hier sehr herzlich begrüßen und ihnen eine gute Zeit und viel Erfolg bei der TTG wünschen.


Bereits am Freitag bestreiten die dritte, vierte und fünfte Mannschaft ihre Auswärtsspiele gegen Plittersdorf, Eudenbach 2 und Siebengebirge-Thomasberg 2. Die sechste und achte Mannschaft spielen zu Hause gegen ESV Troisdorf 3 bzw. Donrath 4. Die siebte Mannschaft hat spielfrei und darf sich noch etwas ausruhen.
Zu einem Großkampftag kommt es am Samstag, 31.08. um 18:30 Uhr in der heimischen Halle, wenn unsere Spitzenteams auf die Mannschaften von DJK Spinfactory Köln 1 und 2 treffen. Beide Mannschaften wurden enorm verstärkt.


Unser NRW-Liga Team spielt in folgender Aufstellung:
Sarun Yingyuenyong, Thomas Herr, Kamil Matejka, Arif Bogaj, Philippe Hintz , Timo Vergaro (MF)
An eins ist Sarun Yingyuenyong gemeldet, die aktuelle No. 8 von Thailand
An Position 3 haben wir uns mit Kamil Matejka verstärkt, der letzte Saison in der Oberliga Süd-West für den VFL Simmern spielte.


Unser Landesliga-Team spielt in der Aufstellung:
Navid Tamimzadeh, Kai Zierold, Alexander Zellmann, Thomas Macha, Mohammad Ali Tamimzadeh, Jürgen Melzer, Christoph Nega.  
Kai Zierold und Alexander Zellmann kommen beide vom Heiligenhauser SV  und spielten dort in der Verbandsliga an Position vier und fünf. Thomas Macha, ein alter Bekannter spielte sehr erfolgreich beim TTC GW Fritzdorf an Pos. 2.

Wir kennen alle unsere Mannschaften als ausgeglichene, kampfstarke Teams und freuen uns auf interessante und faire Spiele.
Bereits im letzten Jahr freuten wir uns über eine gute Zuschauerresonanz, was sich in diesem Jahr sicher fortsetzen wird.


Allen Spielern wünschen wir die nötige Gesundheit und Fitness und viel Erfolg in der neuen Saison.
Jugendbericht folgt.

Heiner Rick

0 Kommentare

Julian Weber und Sebastian Nellen Kreismeister Jungen 11

Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften der Jugend, die der Kreis am 06./07. Juli 2019 in unserer Halle ausrichtete, holte sich Julian Weber den Kreismeistertitel in der Jungen 11 Klasse Einzel und gemeinsam mit Sebastian Nellen den Kreismeister in der Jungen 11 Klasse Doppel.

 

Im Einzel kämpfte sich Julian ohne Satzverlust bis ins Halbfinale durch und traf dort auf seinem Vereinskameraden Sebastian Nellen.

 

 

Sebastian lieferte ihm einen großen Kampf. Julian musste über fünf Sätze gehen und gewann mit 8:11, 11:3, 8:11, 11:9 und 11:5. Im Finale ging es etwas schneller.

mehr lesen 0 Kommentare